Car Control by Expert - Kfz-Sachverständiger    Kfz-Sachverständiger   
Ercan Ulusal
Datenschutz | Kontakt | Impressum   Türkische Sprache Deutsche Sprache

Wildkamp 68
38226 Salzgitter
Deutschland

+49 152 / 53 76 33 43

Über Car Control by Expert                                                                              


CCbyExpert, in Form von Herrn Ercan Ulusal, bietet eine geprüft-qualifizierte und durch jahrelange Erfahrung gereifte Kfz-Sachverständigen Dienstleistung.

Die Hauptgebiete sind Unfallgutachten, Wertgutachten, Unfallrekonstruktion und Kostenkalkulation - sowie sämtliche Untergliederungen.
Siehe Unterseite Leistungen.

Gerne ist er auch bei dringlichen Fragen über die 24h Hotline zu erreichen, und auf der Unterseite Unfall? Was tun? bekommen Sie eine erste Hilfe mit Checkliste.

Auf der Unterseite Schadensfälle wird anhand von Beispielen behandelter Fälle die Arbeitsweise von Herrn Ulusal dargestellt.

Das Einzugsgebiet finden Sie ebenfalls auf der entsprechenden Unterseite. Bundesweit und angrenzende Länder auf Anfrage oder unter Branchen Einträge können Sie mich erreichen.

Qualifikationen

Übersicht über Ausbildungen:
  • 1989 - Ausbildung zum Automobilmechaniker
  • 2004 - staatlich geprüfter Techniker, Fachbereich Maschinenbau
  • 2005 - Ausbilder im Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker
  • 2008 - staatlich geprüfter Techniker, Fachbereich Maschinentechniker
  • 2010 - Ausbildungsgang zum Kfz-Sachverständigen

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Kfz-Sachverständiger Ercan Ulusal
Wildkamp 68
38226 Salzgitter
Deutschland

Tel: 05341 / 28 43 555
Mobil: 0152 / 53 76 33 43
Fax: 05341 / 28 43 105
E-Mail: info@ccbyexpert.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Ausbildungs- und Seminarnachweise

Sitemap